OZEANIEN/AUSTRALIEN - Internetkonferenz: „Jesus the Christ, Fully human, Truly divine“

Mittwoch, 1 September 2010

Sydney (Fidesdienst) – P. Gerald O’Collins (sj) wird die vom Broken Bay Institute im Auftrag der Australischen Bischofskonferenz Veranstaltete Internetkonferenz zum Thema “Jesus the Christ: Fully human, Truly divine” moderieren, die am 16. September in Melbourne stattfindet. Erstmals veranstalteten die australischen Bischöfe 2009 eine Internetkonferenz, die als neue Art der kirchlichen Gemeinschaft zu einer modernen Debatte über kirchliche Themen mit renommierten Teilnehmern aus Australien und dem Ausland beitragen. Die vorhergehenden Konferenzen befassten sich mit dem Paulusjahr, der Figur des heilige Lukas und der Mutter Gottes. Im Mittelpunkt der diesjährigen Konferenz steht die zentrale Figur des katholischen Glaubens: Jesus Christus. (AP) (Fidesdienst, 01/09/2010)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network