http://www.fides.org

Fides-Tipps

2004-06-18

Morgen veröffentlicht der Fidesdienst den ersten Teil eines Dossiers zum Thema „EUROPA DER RELIGIONEN“ mit dem Titel „FRANKREICH UND DER ISLAM“

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Frankreich wurde in einem Zeitraum von weniger als 40 jahren zu dem westeuropäischen Land mit den meisten muslimischen Einwohnern. In Frankreich leben 5 Millionen Muslime und der Islam ist nach dem Katholizismus die zweite Religion des Landes. Sie ist weiter verbreitet als das Protestantentum, das Judentum und der Buddhismus. Die Integration ist trotz dem noch problematisch, wie auch ein jüngstes Verbot der Zurschaustellung religiöser Symbole zeigt. Der Fidesdienst widmet diesem Thema den ersten Teil eines Dossiers zum Thema Europa der Religionen, der am Samstag, den 19. Juni veröffentlicht wird. (SL) (Fidesdienst, 18/6/2004 - 10 Zeilen, 112 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network
newsletter icon

Newsletter

Empfangen sie die Fides-Nachrichten in ihrer mail-box

FIDES-TIPPS