http://www.fides.org

Ernennungen

2004-04-16

AFRIKA/NIGERIA - Rektor des Großen Seminars „Good Shepherd“ in Kaduna ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Kardinal Crescenzio Sepe, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, hat am 19. März 2004 Pfarrer Thomas Mbvwakhnkwuot aus dem Klerus der Diözese Kafanchan zum neuen Rektor des „Good Shepherd Major Seminary“ in der Erzdiözese Kaduna (Nigeria) ernannt.
Der neue Rektor wurde am 25. April 1964 in Kurdan (Bundesstaat Kaduna) geboren. Am 16. November 1991 wurde er zum Priester geweiht und in die Diözese Kafanchan inkardiniert. Er studierte an der Päpstlichen Universität Urbaniana und am Päpstlichen Bibelinstitut in Rom. Danach hatte er folgende Ämter inne: Gemeindepfarrer war er in Bauchi und Jos (1991/95); Leiter der Berufungspastoral der Erzdiözese Jos (1992/95); Domvikar und Administrator des Doms in Kafanchan (1995/96); seit 2001 war er als Lehrer am „Good Shepherd Major Seminary“ in Kaduna tätig. (SL) (Fidesdienst, 16/4/2004 - 15 Zeilen, 135 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network