http://www.fides.org

Ernennungen

2004-02-26

AMERIKA/BOLIVIEN - Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Crescenzio Kardinal Sepe, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, hat am 13. Februar 2004 Eugenio Scarpellini Mazzoleni, Fidei Donum-Priester aus der italienischen Diözese Bergamo, zum neuen Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke in Bolivien ernannt.
Der neue Nationaldirektor wurde am 8. Januar 1954 in Verdellino (Bergamo) geboren. Am 17. Juni 1978 wurde er zum Priester geweiht. Danach hatte er verschiedene Ämter in seiner Heimatdiözese inne bis er 1987 als Fidei Donum-Priester in die Erzdiözese La Paz entsandt wurde, wo er verschiedene Ämter in der Seelsorge ausübte: Pfarrer in verschiedenen Pfarrgemeinden (1988-1994); Ökonom und Verwalter des Großen Seminars (1993-2000); Rektor des Collegs „Mariengarten“. (Fidesdienst, 26/2/2004 - 10 Zeilen, 109Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network