ASIEN/MYANMAR - Rektor des Großen Seminars “St. Joseph” in Mandalay ernannt

Donnerstag, 31 August 2017

Vatikanstadt (Fides) – Kardinal Fernando Filoni, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 1. Mai 2017 Pfarrer Peter Maung (Than) aus dem Klerus der Erzdiözese Taunggyi zum Rektor des interdiözesanen Philosphats “St. Joseph” in der Erzdiözese Mandalay ernannt.
Der neue Rektor wurde am 6. Juni 1967 in Pekhon, Southern Shan, geboren und am 19. März 1991 zum Priester ernannt. Nach seiner Priesterweihe war er als Vikar (Diözese Pekhon) und Pfarrer (Erzdiözese Taunggyi) tätig und studierte in Rom (1995-97). Danach war er Rektor des Seminars “Star of evangelization” (Pekhon) und des Seminars Little Way (Taunggyi). Er studierte in Manila an der Fakultät für Clinical Parstoral Education (2004-2006). Danach war er erneut als Rektor des Seminars Little Way und seit dal 2012 als Direktor des KMSS-TGY (Karuna Myanmar Social Services) tätig.
(SL) (Fides 31/08/2017)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network