AMERIKA/EL SALVADOR - Vorbereitung auf den Fünften Amerikanischen Missionskongress: Missionskreuz kommt nach El Salvador

Mittwoch, 22 März 2017

Cara Sucia (Fides) – Aus dem benachbarten Guatemala kam in der Grenzsstadt Hachadura (El Salvador) das Missionskreutz mit den Reliquen der seligen Nazaria Ignacia und des seligen Oscar Romero an, die zur Vorbereitung auf den V. Amerikanischen Missionskongress (CAM V, Boliven 2018) im ganzen Land ausgestellt werden. Am heutigen 22. März befinden sich die Symbole der Mission in der Pfarrei San Martino de Porres in Cara Sucia (Diözese Ana), wo die Gläubigen zum gemeinsamen Gebet eingeladen sind.
(CE) (Fides, 22/03/2017)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network