VATIKAN - Sieben der neuen Kardinäle kommen aus Missionsgebieten

Mittwoch, 7 Januar 2015

Vatikan (Fides) – Unter den 20 neuen Kardinälen (davon 6 Erzbischöfe und emeritierte Bischöfe), denen Papst Franziskus am kommenden 14. Februar die Kardinalswürde verleihen wird, befinden sich 6 Erzbischöfe und Bischöfe aus Diözesen, die der Kongregation für die Evangelisierung der Völker unterstehen, sowie der emeritierte Bischof von Xai-Xai (Mosambik), Júlio Duarte Langa.
Dabei handelt es sich im Einzelnen um folgende Bischöfe und Erzbischöfe: Erzbischof John Atcherley Dew von Wellington (Neuseeland); Erzbischof Pierre Nguyên Văn Nhon von Hanoi (Vietnam); Erzbischof Charles Maung Bo, S.D.B., Yangon (Myanmar); Erzbischof Xavier Kriengsak Kovithavanij Bangkok (Thailand); Bischof Arlindo Gomes Furtado von Santiago de Cabo Verde (Kapverden); Bischof Soane Patita Paini Mafi von Tonga (Tonga-Inseln). (SL) (Fides 7/1/2015)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network