EUROPA/POLEN - Maria: Vorbild für missionarische Begeisterung

Donnerstag, 11 Dezember 2014

Tschenstochau (Fides) – “Maria – Vorbild für missionarische Begeisterung” lautet das Thema einer Veranstaltung mit Gebetsvigil, zu dem die Päpstliche Union der Kleriker am 6. und 7. Dezember in den Wallfahrtsort Jasna Góra einlud. An der Begegnung nahmen 300 Seminaristen, Missionsbeauftragte der religiösen Orden, Betreuer von Missionsgruppen und Missionare die sich auf ihre Tätigkeit im Zentrum für missionarische Bildung vorbereiten teil.
Im Rahmen des Treffens befassten sich die Teilnehmer auch mit der Vorbereitung auf den IV. Polnischen Missionskongress der im Juni 2015 im Rahmen des Jahres der Orden auf dem Programm steht. Dabei stand Maria als große Missionarin und Vorbild für missionarische Begeisterung im Mittelpunkt.
Bei der gemeinsamen Vigil beteten die Teilnehmer für die missionarische Begeisterung unter den Gläubigen und neue Missionsberufe. Dabei erinnerten sie auch an die Freilassung des in der Zentralafrikanischen Republik entführten polnischen Fidei-donum Priesters. (SL) (Fides 11/12/2014)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network