EUROPA/TSCHECHISCHE REPUBLIK - Kampagne zum Sonntag der Weltmission: Aktion “Missionarische Gebetsbrücke”

Donnerstag, 16 Oktober 2014

Prag (Fides) – Anlässlich des Weltmissionssonntags brachten die Päpstlichen Missionswerke in der Tschechischen Republik, die Initiative “Missionarische Gebetsbrücke“ auf den Weg. Am Vorabend des Sonntags der Weltmission werden alle, die sich der Initiative anschließen sich in Kirchen oder Privatwohnungen zum Gebet versammeln und für die Mission, die Missionare und die Armen und Bedürftigen in aller Welt beten, damit die Freude des Evangeliums sich auf der ganzen Welt ausbreitet. Insbesondere soll für dieses Anliegen auch ein Rosenkranz gebetet werden. Im Rahmen der Kampagne zum Sonntag der Weltmission veröffentlichen die Päpstlichen Missionswerke auch ein Video bei Youtube veröffentlicht. (SL) (Fides 16/10/2014)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network