http://www.fides.org

News

2014-07-02

AMERIKA/HONDURAS - Kirchliche Kampagne soll Verantwortungsbewusstsein bei Kindern fördern

San Pedro Sula (Fides) – Auch dieses Jahr brachte die katholische Kirche in San Pedro Sula eine Kampagne für Kinder in den Schulen der Stadt auf den Weg. Im Rahmen der 36. Kampagne dieser Art soll vor allem das “Verantwortungsbewusstsein” bei Kindern gefördert werden. Bei der Pressekonferenz am Rande der offiziellen Eröffnung erläuterte Bischof Ángel Garachana von San Pedro Sula, das Thema der Kampagne, mit dem sich rund 150.000 Schüler befassen sollen. Ziel der Kampagne ist die Vermittlung grundlegender Wert. Im vergangenen Jahr stand die Vergebung im Mittelpunkt. Der Kampagne schließen sich Lehrer und Vertreter der Pfarrgemeinden an, die sich mit der Botschaft der Förderung des Verantwortungsbewusstseins auch an die Eltern und Familien wenden. (AP) (Fides 2/7/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network