http://www.fides.org

News

2014-06-25

AFRIKA/TANSANIA - Ordensschwester bei Raubüberfall ermordet

Dar es Salaam (Fides) – Die 50jährige tansanische Ordensschwester Clecensia Kapuli von der Kongregation “Our Lady Queen of Apostols” wurde am 23. Juni bei einem Raubüberfall in Dar es Salaam ermordet. “Schwester Clecensia war kurz zu vor mit Bargeld in der Tasche aus der Bank gekommen. Mit dem Geld sollten die Arbeiter bezahlt werden, die Umbauarbeiten an der Schule der Schwesternkongregation durchführen, für deren Finanzverwaltung die Schwester zuständig ist“, so Beobachter aus Kreisen der Ortskirche zum Fidesdienst.
“Das Auto, in dem die Ordensfrau zusammen mit einer Mitschwester und dem Fahrer unterwegs war, wurde in der Nähe einer Bushaltestelle von vier bewaffneten Männern angehalten. Es ist nicht ganz klar, was dann geschehen ist. Vielleicht hat Schwester Clecensia Widerstand geleistet. Sicher ist, dass die Täter auf die Ordensfrau geschossen und sie getötet haben. Dabei wurde auch der Fahrer verletzt. Die Mitschwester konnte fliehen”, so der Beobachter weiter.
“Die Täter flohen mit ihrer Beute. Die Polizei brachte Ermittlungen auf den Weg und versuchen herauszufinden, ob es Komplizen gab, die über die Vorhaben der Ordensfrau informiert waren und es den Tätern ermöglichten, im richtigen Moment zuzuschlagen“, so der Beobachter abschließend. (L.M.) (Fides 25/6/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network