http://www.fides.org

News

2014-06-04

AMERIKA/NICARAGUA - Bischöfe warten auf Antworten des Präsidenten

Managua (Fides) – In einem TV-Interview teilte Bischof Juan Abelardo Mata Guevara, S.D.B., von Esteli (Nicaragua) mit, man warte noch auf die Antworten des Präsideten Daniel Ortega auf Fragen der Kirche, die im Rahmen der Begegnung vom vergangenen 21. Mai erörtert worden waren (vgl. Fides 22/05/2014). Auf die Frage über die Früchte des Dialogs zwischen der Bischofskonferenz Nicaraguas (CEN) und dem sandinistischen Politiker antwortete der Bischof: "Zur Frage über eine Vision für unser Land, die von Ausschlag gebender Bedeutung ist… bleibt die Antwort bisher noch aus“. Wie der Bischof mitteilt geht es dabei vor allem auch um einen nationalen Dialog und Garantien für transparente Wahlen. "Wahrscheinlich denkt er noch darüber nach und wir hoffen auf eine baldige Antwort”, so Bischof Mata.
Die Bischöfe hatten Ortega bereits seit seinem Amtsantritt am 10. Januar 2007 kritisch begleitet, insbesondere im Zusammenhang mit der Präsidentschaftswahl, die sie offiziell ablehnen. In einem solchen Kontext ist das Verhältnis zwischen der Regierung des Präsidenten Ortega und der katholischen Kirche zwar gut, doch man hält einen gewissen Abstand. (CE) (Fides, 04/06/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network