http://www.fides.org

News

2014-05-19

AFRIKA/ÄTHIOPIEN - Kinder verkünden das Evangelium unter Gleichaltrigen

Kofale (Fides) – Kinder aus Kofale in der äthiopischen Region Arsi werden als “kleine Missionare” das Evangelium unter ihren Altersgenossen in Gode verkünden. Das kleine Dorf ist rund 15 Kilometer entfernt und nur über Schotterstraßen erreichbar. Mit ihren Heften „bewaffnet“, in denen sie Szenen aus der Bibel für Kinder in der Landessprache Oromo darstellen, nahmen sie an einem Gottesdienst mit Pater Bernardo Coccia teil, der die Pfarrei Kofale leitet, und in Zusammenarbeit mit den Franziskaner Missionsschwestern die kleinen Missionare bei ihren ersten Schritten mit dem Evangelium in den Händen begleiten.
“Wir wollen dies auch als Gelegenheit benutzen, den Kindern in Gode mit Hilfe von Zeichnungen das Schreiben beizubringen und die Kinder aus Kofale spielen dabei die Hauptrolle, wenn es um die Verkündigung des Wortes Gottes geht”, so Schwester Offale, die die Arbeit mit den Kindern leitet. “Unsere Kinder aus Kofale außen sich ein Jahr lang auf diese ‘missionarische Aussendung’ vorbereitet und gemeinsam mit mir und Pater Bernardo alles dafür getan, dass das Unterfangen gelingt. In dieser vorwiegend muslimischen Region und insbesondere in den kleinen Dörfern, wo alles schwierig ist, von der Bildung bis zur Ernährung und zum täglichen Überleben, fehlt es nicht an Hilfsbereitschaft. Und unser Unternehmen war ein bewegender Beweis dafür: unsere kleinen ‘Apostel’ haben anderen Kindern gezeigt, dass der Herr unter uns ist und dies haben sie mit einem maßlosen Glauben an seine Liebe getan”, so die Ordensfrau abschließend. (AP) (Fides 19/5/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network