http://www.fides.org

News

2014-03-11

ASIEN/SÜDKOREA - Papstbesuch in Korea: “Auf, werde licht!”

Seoul (Fides) – “Auf, werde licht denn es kommt dein Licht und die Herrlichkeit des Herrn geht leuchtend auf über dir“ (Jesaia 60,1): mit diesem Zitat des Propheten Jesaia begleiten die koreanischen Bischöfe die Ankündigung des Besuchs von Papst Franziskus in Korea. Vom 14. bis 18. August 2014 wird der Papst am Asian Youth Day in Daejeon teilnehmen und 124 koreanische Märtyrer selig sprechen.
“Einen Besuch des Papstes wünschen sich viele asiatische Kirchen”, so die Bischöfe in einer vom Vorsitzenden der Bischofskonferenz, Erzbischof Peter Kang Woo Sun unterzeichneten Botschaft. “Der Besuch von Papst Franziskus gilt dem ganzen asiatischen Kontinent. Es wird ein Aufruf zum Bemühen um Frieden auf der koreanischen Halbinsel sein und Ermutigung für die asiatischen Jugendlichen mit ihren Wünschen und Sehnsüchten”, so die Bischöfe weiter.
“Auf, werde licht denn es kommt dein Licht und die Herrlichkeit des Herrn geht leuchtend auf über dir“, lautet deshalb auch der Aufruf an die Jugendlichen des Landes anlässlich des bevorstehenden Asiatischen Jugendtags. “Alle Jugendlichen, die an dem kirchlichen Großereignis teilnehmen werden - und es werden zahlreiche Anmeldungen erwartet – sind auch aufgerufen, dem Beispiel der koreanischen Märtyrer zu folgen und ihr Leben ganz in den Dienst des Herrn zu stellen”.
Der Besuch von Papst Franziskus in Korea, in Asien ist nach Ansicht der Bischöfe “ein bedeutendes Zeichen der Hoffnung, der Freude und des Friedens.” “Wir sind dadurch alle zur Solidarität und Nächstenliebe aufgefordert”, so die Bischöfe abschließend. (PA) (Fides 11/3/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network