http://www.fides.org

News

2014-03-05

ASIEN/IRAN - Christlicher Pastor gegen Kaution freigelassen

Teheran (Fides) – Der christliche Pastor Sevada Aghasar wurde gegen Kaution aus der Haft entlassen, nachdem er sechs Monate lang im Gefängnis von Evin festgehalten worden war. Der Pastor wurde am 21. August 2013 zusammen mit den beiden Laien Masoud Mirzaei und Ebrahim Firouzi festgenommen, die sich vom Islam zum Christentum bekehrt hatten. Die Polizei hatte sie ohne Haftbefehl und offizielle Begründung festgenommen. Wie die von iranischen Christen in der Diaspora veröffentlichte Website “Mohabat News” vermutet, soll die Festnahme mit Kontakten zu zahlreichen persischsprechenden Christen und dem Verdacht des Abwerbens von Gläubigen in Verbindung stehen. Masoud Mirzaei wurde unterdessen ebenfalls aus der Haft entlassen, während Ebrahim Firouzi zu einem Jahr Gefängnis verurteilt wurde und wegen “Propaganda gegen das islamische Regime zwei Jahre im Exil in Sarbaz leben soll. Die angebliche „Propaganda“ fand in Form der Gründung von „Evangelisierungsgruppen“ und durch den Kontakt mit „Elementen, die gegen die islamische Revolution sind” sowie die Veröffentlichung einer christlichen Website statt. (PA) (Fides 5/3/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network