http://www.fides.org

News

2014-01-31

AMERICA/VENEZUELA - "Observatorio Venezolano de Prisiones (OVP)” dokumentiert 500 Todesfälle in den Strafvollzugsanstalten des Landes

Caracas (Agenzia Fides) – Das “Observatorio Venezolano de Prisiones (OVP)” veröffentlicht in seinem Jahresbericht Daten zur Zahl der Toten in den Strafvollzugsanstalten des Landes: im Jahr 2013 werden 506 Fälle dokumentiert. Damit sank die Zahl im Vergleich zum Vorjahr (2012) um 14%, bleibt, nach Ansicht des Vorsitzenden des OVP, Humberto Prado, „weiterhin zu hoch”. Die Nichregierungsorganisation berichtet auch von 616 Fällen, in denen Häftlinge bei Ausschreitungen, Schlägereien oder anderen Zwischenfällen in Gefängnissen verletzt wurden. Die Überbelegung der Vollzugsanstalten des Landes ist im Verlgeich zu 2012 um über 20% angestiegen; in den Gefängnisse des Landes mit einer Kapazität von 16.189 Gefangenen sind derzeit 53.566 Häftlinge untergebracht. (CE) (Fides, 31/01/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network