http://www.fides.org

News

2014-01-29

AFRIKA/ÄGYPTEN - Auch katholische Religionsvertretern würdigen Beförderung von General al-Sisi

Kairo (Agenzia Fides) – Nachdem bereits die koptisch-orthodoxe Kirche die eigene Verbundenheit mit General Abdel Fattah al-Sisi bekundete unterstützen nun auch zwei katholische Religionsvertreter den starken Mann der ägyptischen Armee und wahrscheinlichen Kandidaten bei künftigen Präsidentschaftswahlen.
Am vergangenen 27. Januar hatte der Oberste Militärrat der General Al-Sisi in den Rang eines Feldmarschalls befördert, was nach Ansicht von Beobachtern den Weg einer Präsidentschaftskandidatur Ebnen könnte. Derzeit ist der General stellvertretender Ministerpräsident und Verteidigungsminister. Unterdessen brachten der katholische Patriarch von Alexandrien und Ibrahim Isaac Sidrak und sein armenisch-katholischer Amtskollege Kricor Okosdinos Coussa ihre Glückwünsche zur Beförderung von al-Sisi zum Ausdruck. Patriarch Sidrak erbittet in seinem Glückwunschschreiben den Segen Gottes “für die verantwortungsvolle” Position. Bischof Coussa unterstricht, dass die Beförderung eine Anerkennung der Verdienste und die Hingabe al-Sisis im Dienst am Land sei, damit das ägyptische Volk bald “die Rückkehr des Friedens und der Sicherheit” genießen könne.
Unterdessen starb am gestrigen Dienstag, 28 Januar eines Wachmanns bei einem Anschlag auf einer christliche Kirche im Westen Kairos. Nach Angaben der Polizei sollen am Abend zwei Verdächtige im Zusammenhang mit der Tat festgenommen worden sein. (GV) (Fides 29/1/2014).

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network