http://www.fides.org

News

2014-01-28

ASIEN/CHINA - Erste nach der Kulturrevolution geweihte Priester feiern 25jähriges Priesterjubiläum

Zhou Zhi (Fides) – Über 4.000 Gläubige aus der chinesischen Provinz Shaan Xi nahmen in den vergangenen Tagen an den Feiern zum 25jährigen Priesterjubiläum von acht Priestern aus der Diözese Zhou Zhi teil. Die Priester waren die ersten, die nach der Kulturrevolution und der erneuten Öffnung des Staates gegenüber der Kirche in den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts die Weihe empfangen hatten.
Wie aus Informationen hervorgeht, die dem Fidesdienst vorliegen, konzelebrierten bei dem Festgottesdienst rund fünfzig Priester. Unter den Anwesenden waren auch etwa 50 Ordensschwestern aus verschiedenen chinesischen Kongregationen. Der Bischof, der der dem Gottesdienst vorstand erinnerte in seiner Predigt an den Weg der Berufung der Jubilare zum Priesteramt und an den “historischen Moment” ihrer Weihe zu einer Zeit, in der die Kirche in China, nach der Wiedereröffnung sich mit einem personellen Mangel konfrontiert sah. Deshalb seien diese acht Priester nach ihrer Weihe zu einem Lebensquell für die Ortskirche geworden, die sich auf der ständigen Suche nach dem Weg des Lichts des Glaubens und der Evangelisierung befinde.
Anlässlich ihres 25jährigen Priesterjubiläums erneuerten die acht Priester ihr Versprechen und bekräftigten, sich künftig ihrem pastoareln Amt mit noch größerer Hingabe widmen zu wollen. In diesem Sinne nahmen sie im Anschluss an den Festgottesdienst und die Jubiläumsfeiern an geistlichen Exerzitien teil, die ihnen neue Kraft für ihre Sendung schenken sollen. (NZ) (Fides 2014/01/28)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network