http://www.fides.org

News

2014-01-23

ASIEN/CHINA - Neujahrsfest im Zeichen der Nächstenliebe und der Evangelisierung

Shi Jia Zhuang (Fides) – Mit Blick auf das chinesische Neujahrsfest am kommenden 31. Januar planen die katholischen Gemeinden zahlreiche Initiativen der Nächstenliebe, in deren Mittelpunkt insbesondere ältere und kranke Menschen, bedürftige und schwache Bevölkerungsteile stehen sollen. Wie aus Informationen hervorgeht, die Fides zur Verfügung stehen, haben Caritas-Gruppen in verschiedenen Pfarreien der Diözese Ji Ning (Innere Mongolei) verschiedene Altersheime besucht und dabei den Senioren praktische Hilfe angeboten und Geschenke überreicht. Priester und Gläubige boten dabei auch die Möglichkeit zum Empfangen der katholischen Sakramente an.
Am vergangenen Sonntag wurden in der Pfarrei Jiu Jiang (Jiang Xi) und in der Pfarrei Xing Ping (Shaan Xi) Plakate und Handzettel zum Thema Evangelisierung verteilt. In der Pfarrei Dong Hui in der Diözese Zhou Zhi (Shaan Xi) wurden die Vorbereitungen auf das Neujahrsfest im Rahmen eines Glaubenskurses auf den Weg gebracht, an dem vom 12. bis 14. Januar rund 400 Laiengläubige teilnahmen. Dabei standen die Heilige Schrift und der Austausch über Glaubenserfahrungen im Mittelpunkt. Im Anschluss an den Kurs besuchten die Teilnehmer in 40 Gruppen in Begleitung von 7 Priestern und 4 Ordensschwestern entlegene Dörfer, wo sie die Botschaft Christi verkündeten und den Samen des Evangeliums mit Blick auf den nach dem Neujahrsfest beginnenden Frühling aussäten. (NZ) (Fides 2014/01/23)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network