http://www.fides.org

News

2014-01-15

VATIKAN - Mitteilung der Kongregation für die Evangelisierung der Völker

Vatikanstadt (Fides) – Vor einigen Tagen berichteten italienische Tageszeitungen, dass Paolo Oliverio, “der wegein illegalen Geschäften im Umgang mit der Verwaltung des Eigentums des Kamillianerordens festgenommen wurd, sich auch mit den Immobilien der Kongregation für die Evangelisierung der Völker befasst haben soll”.
Die Kongregation für die Evangelisierung der Völker dementiert, dass Herr Oliviero sich mit den Immobilien der Kongregation „befasst“ hat. Er ist weder bei der Kongregation bekannt, noch hat er mit der Kongregation zusammengearbeitet. Die Berichte entbehren deshalb jeglicher Grundlage. (Agenzia Fides 15/01/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network