http://www.fides.org

News

2013-11-20

ASIEN/SYRIEN - Armee lässt zwei christliche Aktivisten der Assyrian Democratic Organization festnehmen

Hassakè (Agenzia Fides) – Vertreter der Regierungsarmee des syrischen Präsidenten Assad drangen in das Büro der Assyrian Democratic Organization in Hassakè in der ostsyrischen Provinz Jazira ein und nahmen dort zwei lokale Mitarbeiter der Organisation fest. Es handelt sich um Snjer Dasho (55) und George Odisho (28). Dies teilen offizielle Quellen der Organisation dem Fidesdienst mit. Zu der Festnahme kam es am Abend des gestrigen 19. November. Die beiden Aktivisten wurden an einen bisher unbekannten Ort abgeführt.
Assyrian Democratic Organization (ADO) ist Mitglied der Syrian National Coalition, dem offiziellen und von westlichen Vertretungen anerkannten Bündis der syrischen Oppositionellen. In den vergagenen Tagen hatten die führenden Vertreter der ADO eine Erklärung unerzeichnet, in der sie das Fehelen christlicher Vertreter in der am 12 November von der Koalition im Rahmen einer Tagung in Istambul gebildeten “Interimsregierung” beklagen.
Assyrian Democratic Organization wurde 1957 als politische Bewegung der syrisch-orthodoxen Gläubigen, die die politischen, kulturellen und administrativen Belange dieser Bevölkerungsgruppe unterstützen soll. (GV) (Fides 20/11/2013).

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network