http://www.fides.org

News

2013-09-06

AMERIKA/BOLIVIEN - Frieden ist ein Herzensanliegen der katholischen Kirche in Bolivien

La Paz (Fidesdienst) – Die Bolivianische Bischofskonferenz lädt die Katholiken des Landes und alle Menschen guten Willens zur Teilnahme an der von Papst Franziskus initiierten Initiative des Fastens und Betens für den Frieden in Syrien ein. Am Samstag den 7. September sollen von 13 bis 19 Uhr (Ortszeit) zeitgleich mit der Gebetswache in Rom in allen Pfarreien Gebetsinitiativen stattfinden. In einer Verlautbarung der Bischofskonferenz betont deren Generalsekretär, Bischof Eugenio Scarpellini, dass „aus Zeitgründen keine Massenmobilisierung stattfinden kann, weshalb jede Diözese und Pfarrei eingeladen ist, Momente des Gebets für dieses Anliegen zu organisieren“. Der Generalsekretär der Bolivianischen Bischofskonferenz betont in diesem Zusammenhang, dass das Thema Frieden für die Kirche ein Herzensanliegen sei: „In unseren Gemeinden beten wir überall für den Frieden in der Welt“. (CE) (Fidesdienst, 06/09/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network