http://www.fides.org

News

2013-09-05

ASIEN/IRAK - Chaldäische Christen beten und fasten mit Papst Franziskus

Bagdad (Fidesdienst) – Der chaldäische Patriarch Louis Raphael I. Sako lädt die chaldäische Gläubigen und alle Bürger dies Irak zur Teilnahme am Tag des Fastens und Betens für den Frieden in Syrien ein, den Papst Franziskus für den 7. September angesetzt hat. „Wir bitten alle katholischen Bischöfe, ihre Gläubigen, Söhne und Töchter zu einem Tag des Fastens mit allen Menschen guten Willens einzuladen, damit die Bedrängnis von Millionen Menschen und die durch Gewalt hervorgerufene Zerstörung endet“, heißt es in einer Verlautbarung des Patriarchen.
In seinem Vortrag bei der Konferenz zur Situation der arabischen Christen, die auf Einladung des jordanischen Königshauses vom 3. bis 4. September in Amman stattfand, hatte der Patriarch betont, dass viele Christen die Länder des Nahen Ostens verlassen, „weil sie sich bedroht fühlen“ und weil sie „als Bürger zweiter Klasse behandelt werden“. (GV) (Fidesdienst, 05/09/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network