http://www.fides.org

News

2013-09-05

ASIEN/CHINA - Ziele im neuen Schuljahr am Propädeutischen Seminar Xing Tai

Xing Tai (Fidesdienst) – Eucharistie und Beichte sollen im Mittelpunkt des spirituellen Lebens stehen: dies wünscht sich der Rektor des Propädeutischen Seminars in Xing Tai in der Provinz Hebei, Pfarrer Zhang Ji Can für seine 70 Schüler in seiner Predigt beim Gottesdienst zum Beginn des neuen Schuljahrs am Sonntag, den 1. September. Wie aus Informationen hervorgeht, die dem Fidesdienst vorliegen, sind für dieses Jahr 30 neue Schüler angemeldet, so viele wie noch nie in den vergangenen Jahren. „Wir leben in einer aufgeregten und turbulenten Welt, was oft dazu führt, dass wir unsere wahren inneren Bedürfnisse vernachlässigen. Doch da wir bereit sind, uns Christus zu Widmen, müssen wir Christus für uns an erster Stelle stehen“, so der Rektor wörtlich, „Bei der Persönlichkeitsbildung müssen wir Verantwortung zeigen; beim Studium dürfen wir uns nicht nur auf die Bücher beschränken. Nur der Glaube machte es möglich, dass wir dieses Ziel erreichen“.
In den 24 Jahren seit der Gründung im Jahr 1989 wurden am Seminar in Xing Tai rund 1.200 Seminaristen ausgebildet. Unterdessen bereitet man sich auf die Feier des 25jährigen Jubiläums im kommenden Jahr vor. Das Seminar legte stets besonderen Wert auf die Übereinstimmung mit der Weltkirche: gegenwärtig stehen zahlreiche Initiativen zum Jahr des Glaubens auf dem Programm. (NZ) (Fidesdienst, 05/09/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network