http://www.fides.org

Asia

2013-02-25

ASIEN/CHINA - Geistliche Erneuerung durch Glaubenskurse und Evangelisierung in katholischen Gemeinden Chinas

Shi Jia Zhuang (Fidesdienst) – Der geistliche Weg der katholischen Gemeinden in China ist während der Fastenzeit auch von intensiver geistlicher Begleitung, Glaubenslehre und Evangelisierung gekennzeichnet. Wie Faith aus Hebei berichtet, besuchen die Priester der Gemeinde Xin Cheng in der Inneren Mongolei in diesen Tagen die Basisgemeinden mit dem Ziel der Verbreitung der Glaubenslehre in den abgelegenen Regionen. Während einer dreitägigen Rundreise befassten sich die Gläubigen unter Leitung eines Geistlichen mit den Themen: „Gott ist Liebe“, „Ein für die Begegnung mit dem Herrn offenes Herz“ und „Prüfungen des Glaubens“. Nach Aussage der Gläubigen, trug die Initiative rund um den 24. Februar zur „geistlichen Erneuerung“ bei.
In der Diözese Shan Yuan in der Provinz Shaan Xi stand die Mission im Mittelpunkt eines Treffens für engagierte Laien, das vom 17. bis 24. Februar veranstaltet wurde. Insgesamt 87 Laien aus 35 Pfarreien nahmen an der Veranstaltung teil. „Durch die Erneuerung des Glaubens wird dessen Weitergabe begünstigt“, so die Teilnehmer. Das einwöchige Treffen wurde mit einem gemeinsamen Gottesdienst am gestrigen Sonntag beendet. (NZ) (Fidesdienst, 25/02/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network