http://www.fides.org

Asia

2013-02-13

ASIEN/TAIWAN - National Council of Churches bringt verschiedene Kampagnen auf den Weg

Tai Chun (Fidesdienst) – „Gegen jede Form der Gewalt muss das Leben bereits im Schoß der Mutter geschützt werden“: dafür setzt sich der ökumenische National Council of Churches of Taiwan auch künftig ein. Dies bekräftigten auch die Teilnehmer der 12. Vollversammlung des Kirchenrates, die in den vergangenen Tagen stattfand und bei der der Arbeitsbericht 2012 vorgelegt und neue Projekte für 2013 vorgestellt wurden. Im Rahmen der Versammlung wurde auch der neue Vorstand gewählt.
Im National Council of Churches schließen sich 15 christliche Kommissionen zusammen, darunter auch die katholische Kirche. Im Rahmen der jüngsten Gebetswoche für die Einheit der Christen veranstaltete der Kirchenrat zahlreiche Treffen, Konferenzen und Studienseminare zur Einheit der Christen in Taiwan an denen über 400 Personen teilnahmen. Bei diesem Anlass wurden auch die Kampagnen „30 Tage gegen Gewalt in Taiwan“, Gleichberechtigung und spirituelles Wachstum“ und“ Schutz des Lebens im Mutterschoß“ auf den Weg. (NZ) (Fidesdienst, 13/02/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network