http://www.fides.org

Europa

2013-01-26

EUROPA/SPANIEN - Video soll Kindern und Jugendlichen die Berufung des Missionars veranschaulichen

Madrid (Fidesdienst) – Ein Zeichentrickfilm, den die Päpstlichen Missionswerke in Spanien zusammen mit anderen Arbeitshilfen zum Tag der Kindermissionswerke herausgeben, der in Spanien am 27. Januar begangen wird, soll Kindern zeigen, was ein Leben als Missionar ausmacht.
In einer Präsentation zum Video, die dem Fidesdienst vorliegt, erläutert der Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke, Pfarrer Anastasio Gil, dessen Inhalte und Ziele: „Es soll veranschaulicht werden, wie die Liebe zu den Bedürftigen zum Erkennen der eigenen missionarischen Berufung führt und Quelle des Glücks ist“.
Das Video, das seit dem 21. Januar auch im Internet zu sehen ist erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der in der in einer Großstadt lebt und von dort aus nach einer Reihe für in prägenden Erfahrungen in ein afrikanisches Dorf gelangt, wo er seine wahre Berufung erkennt: er will den Bedürftigen helfen und unter ihnen die Frohbotschaft verkünden. Abschließend sagt eine Stimme: „Wenn du wirklich glücklich sein willst, musst du alles herschenken. Aber wenn du wirklich fliegen willst, dann musst du dich selbst als Missionar ganz Gott schenken“. (CE) (Fidesdienst, 26/01/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network