http://www.fides.org

Asia

2004-05-21

ASIEN/CHINA - Katholisches Krankenhaus bietet eine Woche lang kostenlose Vorsorgeuntersuchungen für Frauen an: Dies geschieht im Zeichen der Barmherzigkeit, der Nächstenliebe und des Dienstes an den Menschen

Wenshui (Fidesdienst) - Pfarrer Ten Min leitet ein katholisches Krankenhaus mit rund 30 Beschäftigten in Xinli im Verwaltungsbezirk Wenshui in der chinesischen Provinz Schanxi.
Vor kurzem bot das katholische Krankenhaus im Rahmen einer Vorsorgekampagne eine kostenlose ärztliche Check-up-Untersuchung (Elektrokardiogramm, Röntgenaufnahmen, Blut- und Urinuntersuchungen) für Frauen in der Region an. Dieses Angebot nahmen über hundert Patientinnen in Anspruch. Sowohl die Einwohner der Region als auch die örtlichen Behörden begrüßten die Initiative. Wie Pfarrer Ren Min in einem Interview mit der in China erscheinenden katholischen Wochenzeitschrift „Faith“: „Indem wir der Gesundheit der Frauen besonderes Interesse widmen können wir in unserem Krankenhaus auch einen Geist der Barmherzigkeit, der Nächstenliebe und des Dienstes an den Menschen vermitteln. Außerdem, so der Priester weiter, „wird sich das Klinikpersonal der gleichsam medizinischen und geistlichen Verantwortung bewusst, die wir tragen. Unsere Arbeit soll dazu dienen, dem Herrn Ehre zu erweisen“ (Fidesdienst, 21/5/2004 - 16 Zeilen, 166 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network