http://www.fides.org

Asia

2004-03-09

ASIEN/CHINA - Festnahme von Bischof Wei Jingyi bestätigt; aus China ein Aufruf zum Gebet

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Gut informierte und zuverlässige Quellen bestätigen gegenüber dem Fidesdienst die Festnahme von Bischof Wie Jingyi von Qiqihar. Der Bischof wurde am 5. März festgenommen. Die Gründe für die Festnahme sind noch unbekannt.
Der 45jährige Bischof Wie Jingyi wurde 1985 zum Priester geweiht und leitet das Bistum Qiqihar seit 1995. Er wurde bereits zweimal verhaftet und zu Haft im Arbeitslager verurteilt, wo erstmals von 1987 bis 1989 und ein zweites Mal von 1990 bis 1992 festgehalten wurde.
Man bittet nun um das Gebet für den festgenommen Bischof und dafür, dass die Verfolgung von romtreuen Bischöfen, Priestern und Laien beendet werden möge. (Fidesdienst, 9/3/2004 - 10 Zeilen, 114 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network