http://www.fides.org

Ernennungen

2007-05-18

ASIEN/INDIEN - Rektor des Interdiözesanen Päpstlichen Seminars „St. Francis Xavier“ in Poona ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Kardinal Ivan Dias, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, hat am 31. März 2007 P. Pardeep A. Sequeira SJ zum neuen Rektor des Interdiözesanen Päpstlichen Seminars „St. Francis Xavier“ in Poona ernannt.
Der neue Rektor wurde am 24. Oktober 1941 in Kinnigoly in der Diözese Mangalore (Indien) geboren und trat am 3. Juli 1962 in die Gesellschaft Jesu ein. Am 3. Mai 1975 wurde er in der Provinz Karnataka zum Priester geweiht und legte am 15. August 1977 die ewigen Gelübde ab. Er besuchte die Pompei High School in Kirem und studierte am St. Aloysis College in Mangolre, wo er den Bachelor und den Master of Science, sowie das Diplom für Spiritual Conseling erwarb. Danach studierte er Philosophie am Sacred Heart College in Kodaikanal und Theologie am St. Mary’s College in Kurseong. Am De Nobili College in Pune erwarb er eine Lizenz in Philosophie und das Bakkalaureat in Theologie. P. Sequeira hatte verschiedenen Ämter inne: Pfarrer, Leiter des Juniorats, Rektor des Seminars. Seit 2005 ist er Bischofskvikar für die Ordensleute in der Erzdiözese Bangalore. Außerdem ist er in den Bereichen Laienfortbildung, soziale Aktion und interreligiöser Dialog tätig. (SL) (Fidesdienst, 18/05/2007 - 16 Zeilen, 202 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network