http://www.fides.org

Ernennungen

2006-10-24

AFRIKA/BENIN - Rektor des Großen Interdiözesanen Seminars „Saint Gall“ in Cotonou ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) - - Kardinal Ivan Dias, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, hat am 4. August 2006 den Geistlichen Didier Gnitona aus dem Klerus der Diözese Natitingou zum neuen Rektor des Großen Interdiözesanen Seminars „Saint Gall“ in Cotonou (Benin) ernannt.
Der neue Rektor wurde am 13. Februar 1957 in Kountchougou (Boikoumbé) geboren. Er besuchte das Seminar „Unsere Liebe Frau von Fatima“ in Parakou (1970/78) und anschließend das Große Seminar „Saint Gall“ (1979/84). Danach studierte er Kirchenrecht an der Päpstlichen Universität Urbaniana und machte dort ein Doktorat (1986/1990). Am 7. Juli 1984 wurde er in Manta zum Priester geweiht. Danach hatte er folgende Ämter inne: Vikar der Kathedrale in Natitingou (1984/86); Rektor des Kleinen Seminars „Saint Pierre“ in Natitingou (1991/98); Pfarrer der Kathedrale, Diözesandirektor für das katholische Bildungswesen (1998), Diözesandirektor der Päpstlichen Missionswerke; Kaplan der Bewegung der Charismatischen Erneuerung. (SL) (Fidesdienst, 24/10/2006 - 14 Zeilen, 150 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network