ASIEN/PAKISTAN - Sensibilisierungskampagne der Caritas: “Vorbeugen ist besser als heilen“

Donnerstag, 2 April 2020   caritas   gesundheitswesen   sozialwesen    

Karachi - (Fides) - „Vorbeugen ist besser als heilen. In dieser Phase ist es sehr wichtig, präzise und authentische Informationen mit Menschen zu teilen, um die Verbreitung von Gerüchten und falschen Informationen zu vermeiden. Caritas Pakistan macht die Menschen weiterhin auf die notwendigen Maßnahmen aufmerksam, um eine Infektion mit dem Coronavirus zu vermeiden", so Amjad Gulzar, Exekutivsekretär von Caritas Pakistan. Gulzar berichtet, dass die kirchliche Organisation "die Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der pakistanischen Regierung befolgt und eine Informations- und Sensibilisierungskampagne, insbesondere in Gemeinden und Dörfern in ländlichen Gebieten und in größerer Entfernung von Städten durchführt".
 Nach der im Land verhängten totalen Blockade nutzt die Caritas nun die Medien als Instrument, um bei den Menschen ein Bewusstsein für die notwendigen Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie entstehen zu lassen. Bereits in den Tagen vor der Blockade wurden entsprechende Informationsveranstaltungen in verschiedenen Provinzen organisiert und Tausende von Postern und Flugblättern in verschiedenen Städten Pakistans verteilt, um über die Krankheit aufzuklären.
Mansha Noor, Exekutivsekretär der Caritasstelle der Erzdiözese Karatschi, betont gegenüber Fides: "Wir arbeiten daran, die Menschen vor dieser Krankheit zu schützen, damit sie sich selbst, ihre Angehörigen und die Gemeinschaft schützen können. Wir versuchen, die Menschen auch dazu, zu bewegen, die Anweisungen zu befolgen, um sich vor einer Ansteckung zu schützen. Unsere in der Erzdiözese Karatschi dafür ausgebildeten freiwilligen Helfer werden auch eine wichtige Rolle bei der Vermeidung von Panik spielen, indem sie die Menschen dazu anahlten den Anweisungen folgen”. "Wir ermutigen die Menschen”, so Noor weiter, “sich die Hände zu waschen, auf ihre Hygiene zu achten, Desinfektionsmittel zu verwenden und Masken zu tragen."
Auch in anderen pakistanischen Diözesen werden Sensibilisierungskampagnen der Caritas druchgeführt, die sich vor allem an die ärmsten Bevölkerungsgruppen richten, die am stärksten gefährdet sind
(AG-PA) (Fides 2/4/2020)


Teilen: