AMERIKA/BRASILIEN - Katholischer Priester in seiner Wohnung in Borborema ermordet

Montag, 28 August 2017 gewalt  

olharjornalistico.com

Borborema (Fides) – Der katholische Priester Pedro Gomes Bezerra wurde am Morgen des 24. August tot im Pfarrhaus seiner Gemeinde Borborema im brasilianischen Bundesstaat Paraibo aufgefunden. Die Tat wurde wahrscheinlich in der Nacht davor verübt. Die Leiche des Priesters war in ein Laken gehüllt und wies mindestens 29 Messerstiche auf. Wie aus ersten Ermittlungen hervorgeht, könnte der Priester den Täter gekannt haben, da keine Spuren eines Einbruchs gefunden und nichts gestohlen wurde.
Wie aus einer Verlautbarung der Diözese Guarabira hervorgeht, war Pfarrer Bezerra seit rund zwei Jahren für die katholische Pastoraleinheit “Nossa Senhora do Carmo” in Borborema zuständig. Von 1999 bis 2007 war er als Pfarrer in Belem tätig, wo er das Altersheim “Guter Hirte” gründete und für sein soziales Engagement bekannt war. Am 30. August hätte er seinen 50. Geburtstag gefeiert und im Dezember das 24jährige Priesterjubiläum. An der Beisetzungsfeier nahmen am vergangenen 25. August zahlreiche Gläubige teil.
(SL) (Fides 28/8/2017)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network