AFRIKA/NIGERIA - Bischof von Bauchi ernannt

Mittwoch, 31 Mai 2017

Vatikanstadt (Fides) – Papst Franziskus ernannte am 31. Mai 2017 den Bisherigen Pfarrer und Vikar der Ordensleute in der Diözese Shendam, P. Hilary Nanman Dachelem, C.M.F., zum Bischof von Bauchi (Nigeria).
P. Hilary Nanman Dachelem, C.M.F., wurde am 3. Juni 1966 in Makurdi geboren. Er studierte Philosophie am Claretian Institute of Philosophy in Owerri und Theologie an der Spiritan International School in Enugu. Er trat in die Kongregation der Claretiner Missionaree ein und legte am 8. September 1988 die zeitlichen Gelübde ab. Am 13. September 1993 folgten die ewigen Gelübde und am 1. Juli 1995 die Priesterweihe.
Nach der Priesterweihe hatte er folgende Ämter inne: 1995 - 1999: Ökonom des Claretian Institute of Philosophy; 1999 - 2005: Ökonom und Provinzkonsultor der C.M.F. für zwei Mandate; 2003 - 2006: Mitglied des Finanzrates der C.M.F.; 2005 - 2009: Präfekt für Spiritualität am Claretian Institute of Philosophy; 2005 - 2010: Pfarrer der St. Maria Goretti Parish, Owerri; seit 2010: Pfarrer der St. John Vianney Parish, Shendam; seit 2010: Koordinator der Claretian Mission Positions im Norden Nigerias; seit 2010: Vikar der Ordensleute in der Diözese Shendam; seit 2015: Mitglied des Formation Team, Jos.
(SL) (Fides 31/5/2017)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network