AFRIKA/ÄGYPTEN - Koptisch katholischer Priester distanziert sich von falschem Facebook-Account mit seinem Namen

Freitag, 5 Mai 2017 ostkirchen   dialog   sektierertum   islam  

CoptsUnited

Delga (Fides) – Wie der Gemeindepfarrer Ayoub Yussef der koptisch-katholischen St. Georgs-Gemeinde in Delga (Minya) betont wurde in seinem Namen ein Facebook-Account erstellt, der nicht ihm gehört. Der Facebook-Account wurde dazu benutzt um Angriffe gegen Muslime und Beleidigungen des Islam zu veröffentlichen. Der Geistliche distanzierte sich nicht nur gegenüber den Medien von dem Account und erstellte Anzeige gegen die Urheber des Accounts, damit diese wegen Diebstahl der digitalen Identität und Aufruf zu Sektierertum strafrechtlich verfolgt werden. Die St.Georgs-Kirche in Delga wurde seit 2013 bereits zweimal bei sektiererischen Unruhen beschädigt.
(GV) (Fides 5/5/2017)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network