ASIEN/HEILIGES LAND - Palästinensischer Botschafter: Heiliger Stuhl stellt “umfangreiche Spende” für Restaurierungsarbeiten zur Verfügung

Dienstag, 28 Februar 2017 heilige stätten  

Ambasciata di Palestina presso la Santa Sede

Rom (Fides) – Der Heilige Stuhl wird mit einer “umfangreichen Spende” zu den Restaurierungsarbeiten in der Grabeskirche in Jerusalem und der Geburtskirche in Bethlehem beitragen. Dies bestätigt der palästinensische Botschafter beim Heiligen Stuhl, Issa Amil Kassissieh. Die Absicht des Heiligen Stuhles habe der Präfekt der Kongregation für die Ostkirchen, Kardinal Leonardo Sandri, bei einem Treffen im Vatikan am gestrigen Montag, den 27. Februar bestätigt. “Die Franziskaner von der Kustodie im Heiligen Land”, so der palästinensische Botschaft, “werden in einer Verlautbarung den genauen Umfang der Spende und die Modalität der Bereitstellung bekannt geben. Bis dahin habe ich im Namen des palästinensischen Präsidenten, Mahmud Abbas, und im Namen des palästinensischen Volkes dem Heiligen Stuhl bereits für das Engagement für Gerechtigkeit und Frieden im Heiligen Land und für die Orte, an denen unser Herr Jesus Christus geboren und gekreuzigt wurde, gedankt”.
Mit den Restarisierungsarbeiten der Geburtskirche in Bethlehem wurde bereits 2013 begonnen, Sie werden von der griechisch-orthodoxen und der armenischen Glaubensgemeinschaft und der Kustodie der Franziskaner gemeinsam unterstützt. Die Aedikula in der Grabeskirche wird seit dem 8. Mai 2016 restauriert. Die Arbeiten, deren Kosten sich auf rund 3,3 Millionen Dollar belaufen sollen, werden von der katholischen, der griechisch-orthodoxen und der armenisch-apostolischen Kirche finanziert. Im April 2016 stellte auch der jordanische König Abdallah II. eine Spende zur Verfügung. Der palästinensische Präsident unterstützt die Restaurierung mit einer “persönlichen Spende” (vgl. Fides 18/10/2017). Die Kustodie im Heiligen Land informiert in regelmäßigen Abständen über den Stand der Restaurierungsarbeiten.
(GV) (Fides 28/2/2017).


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network