AFRIKA/SIMBABWE - Bischof von Gokwe zurückgetreten und Nachfolger ernannt

Montag, 30 Januar 2017

Vatikanstadt (Fides) – Papst Franziskus hat am 28. Januar 2017 den von Bischof Angel Floro Martínez, I.E.M.E von Gokwe (Simbabwe) eingereichten Rücktritt angenommen und den bisherigen Kanzler der Diözese Masvingo, Pfarrer Rudolf Nyandoro, zu seinem Nachfolger ernannt
Pfarrer Rudolf Nyandoro wurde am 11. Oktober 1968 in Gweru in der Diözese Gwelo geboren. Nach der Grundschule trat er in das Kleine Seminar Chikwingwizha ein. Von 1991 bis 1994 studierte er Philosophie und Theologie am Großen Seminar St. Charles Lwanga in Chimanimani in der Diözese Mutare. Danach besuchte vervollständigte er das Theologiestudium Seminar in Chishawasha in der Diözese Harare. Am 19. Dezember 1998 wurde er zum Priester geweiht und in die Diözese Masvingo inkardiniert.
Danach hatte er folgende Ämter inne: Vikar in der Mukaru Mission im Jahr 1999 und von 2000-2006 Administrator der Kathedrale. Er war Rektor des Kleinen Seminars (2007-2009) und Rektor des Bondolfi Teachers’ College (2010-2015). 2015 erwarb er einen PhD-Titel im Fach Pastoral Counselling an der University of South Africa. Seit 2015 ist er Kanzler in der Diözese Masvingo und Lehrer am Bondolfi Teachers’ College.
(SL) (Fides 30/1/2017)



Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network