AMERIKA/ARGENTINIEN - Missionsrat bringt Vorbereitungen für den V. Nationalen Missionskongress auf den Weg

Donnerstag, 22 September 2016 evangelisierung   missionarische Öffentlichkeitsarbeit   päpstliche missionswerke  

Buenos Aires (Fides) – Der Missionsrat (CONAMIS) der argentinischen Bischofskonferenz (CEA) kam zu seiner zweiten Jahressitzung in den Räumlichkeiten der Päpstlichen Missionswerke zusammen. Die Sitzungsteilnehmer (Bischöfe der Kommission für die Missionen, Delegierte aus den Regionen und mit missionarischen Fragen beauftragte Ordensleute und Laien) befassten sich insbesondere mit der Organisation des V. Argentinischen Missionskongresses, der vom 18. bis 20. November 2017 erstmals in der Region Patagonien in der Stadt Neuquén stattfinden wird. Der Argentinische Missionskongress soll wiederum zur Vorbereitung auf den Amerikanischen Missionskongress in Bolivien im Jahr 2018 beitragen.
Im Rahmen der Sitzung sprachen Teilnehmer auch über die aktuelle Lage der Mission in Argentinien mit Blick auf die Festlegung der Prioritäten und Ziele des Missionskongresses und die notwendige Begeisterung für den Auftrag der Verkündigung des Evangeliums
(CE) (Fides, 22/09/2016)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network