AMERIKA/MEXIKO - In Michoacan ist Missbrauch von Kindern weit verbreitet

Dienstag, 24 Mai 2016 minderjährige  

Samuel Fernández Ignacio

Morelia (Fides) – Der mexikanische Staat Michoacan gehört zu den fünf mexikanischen Staaten, in denen, der Missbrauch von Minderjährigen am meisten verbreitet ist. Wie aus den Daten der Menschenrechtskommission hervorgeht, führt dies auch dazu, dass viele Minderjährige die Schule abbrechen. Die Zahl der Misshandlungen hat sich in den Jahren von 2001 bis 2011 verdreifacht. Die meisten Fälle der Gewalt, wurden im Jahr 2014 verzeichnet.
(AP) (Fides 24/5/2016)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network