VATIKAN - Kardinal Filoni in Kolumbien: Besuch in den Apostolischen Vikariaten und Missionskongress

Donnerstag, 19 Mai 2016 filoni   bischofskonferenzen   missionarische Öffentlichkeitsarbeit   päpstliche missionswerke  

Vatikanstadt (Fides) – Kardinal Fernando Filoni, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, besucht vom 21. bis 28. Mai Kolumbien. Auf dem Programm stehen Bischofsweihen in den Apostolischen Vikariaten Puerto Gaitán und San Andrés y Providencia, ein Besuch in den Apostolischen Vikariaten Guapi und Puerto Leguízamo und die Teilnahme als Vorsitzender am Kolumbianischen Missionskongress in Bucaramanga.
Am Sonntag, den 22. Mai, wird Kardinal Filoni in der Kathedrale von Bogota dem Apostolischen Vikar von Puerto Gaitán, Raúl Alfonso Carrillo Martínez, und dem Apostolischen Vikar von San Andrés y Providencia, Jaime Uriel Sanabria Arias, die Bischofsweihe erteilen.
Am Montag, den 23. mai steht ein Besuch im Apostolischen Vikariat Guapi an der Pazifikküste auf dem Programm, wo der Kardinal Priestern, Ordensleuten, Seminaristen und Apostolatsgruppen sowie Vertretern der lokalen Behörden begegnen und einen Gottesdienst in der Kathedrale zelebrieren wird. Am Dienstag, den 24. Mai, wird sich der Präfekt des Missionsdikasteriums das Apostolischen Vikariat Leguízamo in der kolumbianischen Amazonasregion aufhalten und den Katecheten der indigenen Völker, insbesondere der Murui und Quichua, begegnen und deren Gemeinden besuchen. Im Anschluss an den Gottesdienst in der Kathedrale und einer Begegnung mit zivilen, militärischen und religiösen Autoritäten wird der Kardinal am Nachmittag nach Bogota zurück reisen. Am Abend wird er dort die Büros der Nationaldirektion der Päpstlichen Missionswerke in Kolumbien besuchen.
Am Mittwoch, den 25. Mai, ist ein Besuch beim Sitz des CELAM, eine Begegnung mit dem kolumbianischen Präsidenten Juan Manuel Santos und mit dem Sekretariat der Bischofskonferenz geplant. Am Abend wird Kardinal Filoni einen Gottesdienst im Priesterseminar ”Intermisional San Luis Bertrán” zelebrieren.
Am Morgen des 26. Mai wird der Kardinalpräfekt nach Bucaramanga weitereisen und dort dem Eröffnungsgottesdienst des XII. Kolumbianischen Missionskongresses vorstehen. Am Freitag den 27. Mai wird Kardinal Filoni dann die Eröffnungsansprache halten. Am Nachmittag stehen Treffen mit den Apostolischen Vikaren und den Erzbischöfen des Landes auf dem Programm. Am Abend wird Präfekt dem Gottesdienst für Priester, Ordensleute, Seminaristen und Laienbewegungen der Erzdiözese Bucaramanga vorstehen.
Am Samstag, den 28. Mai, steht der Präfekt des Missionsdikasteriums der Entsendung der Missionare vor und kehrt danach von Bogota nach Rom zurück.
(SL) (Fides 19/05/2016)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network