AMERIKA/PARAGUAY - “Club der Kinder” will zusammen mit Familien gegen Kinderkrankheiten vorbeugen

Montag, 11 April 2016 minderjährige  

MSPyBS

Asuncion (Fides) – Das Krankenhaus in Guarambaré brachte den so genannten “Club der Kinder” auf den Weg, in dessen Rahmen Kinder mit ihren Eltern einmal im Monat eingeladen werden mit dem Ziel gegen spezifische Kinderkrankheiten vorzubeugen, darunter akute Atemwegsinfektionen, Durchfallkrankheiten, Vergiftungen und anderes. Bei den Treffen befassen sich die Teilnehmer damit, wie sie durch einen gesunden Lebensstil, regelmäßige Kontrolluntersuchungen und Impfungen gegen solche Krankheiten vorbeugen können. Es handelt sich um eine Initiative des von den Gesundheitsbehörden des Landes geförderten Programms AIEPI (Atencion Integrada a las Enfermedades Prevalentes de la Infancia), das die Hauptursachen der Kindersterblichkeit und der Krankheiten bei Kinder im Alter unter fünf Jahren bekämpfen will.
(AP) (Fides 11/4/2016)



Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network