AMERIKA/PANAMA - Migranten- und Flüchtlingspastoral: “Zahl der Verschleppten steigt“

Samstag, 5 März 2016 flüchtlinge   krisengebiete   straßenkinder   menschenrechte  

Panama City (Fides) – Die zuständigen Bischöfe und Mitarbeiter der Flüchtlings- und Migrantenpastoral der Vereinigten Staaten, Mittelamerikas und Mexikos beklagen die Zunahmen der Verschleppung von Migranten in den vergangenen Jahren.
Zum Abschluss der VIII. Regionalen Tagung der Migranten- und Flüchtlingspastoral (29. Februar bis 3. März 2016, Panama City) forderten die Kirchenvertreter mehr Respekt für die Würde von Flüchtlingen und Migranten und wünschen sich, dass Kampagnen, die “Diskriminierung, Rassismus, Nationalismus und Fremdenfeindlichkeit fördern” beendet werden".
Außerdem empfahlen die Tagungsteilnehmer die dringende Einführung regionaler Protokolle zur Versorgung und zum Schutz von Kindern und jugendlichen Migranten.
(CE) (Fides, 05/03/2016)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network