ASIEN/INDIEN - Blutspenden im Zeichen der Barmherzigkeit

Mittwoch, 17 Februar 2016 jahr der barmherzigkeit   ortskirchen   gesundheitswesen  

Secunderabad (Fides) – Heiligen Jahr der Barmherzigkeit ruf die “Catholic Health Association of India” (CHAI) zu einer Blutspende-Aktion in verschiedenen Staaten des Landes auf. An einer jüngsten Kampagne in Secunderabad nahmen die Bewohner von vier Dörfern in der Region teil. Die Spender werden im Rahmen eines allgemeinen Screenings auf Diabetes und andere Krankheiten untersucht und erhalten eine Broschüre über bessere Ernährung und Hygiene.
Bei der Aktion arbeitet die CHAI mit der “Christian Medical Association of India” (CMAI) und dem „Counsil of Churches in India“ zusammen.
Der Direktor des CHAI; Pfarrer Tomi Thomas, betont: “Wir wollen 2016 im Zeichen der Barmherzigkeit das Engagement der Kirche im Gesundheitswesen fördern, die dort bereits über zahlreiche Einrichtungen und Personal verfügt”, die sich vor allem für Arme und Benachteiligte einsetzen.
(PA) (Fides 17/2/2016)



Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network