AMERIKA/USA - “Two Nations, One Faith ”: Gläubige in El Paso verfolgen Papstbesuch in Ciudad Juarez auf Großbildschirmen

Mittwoch, 20 Januar 2016 bischöfe   evangelisierung   missionarische Öffentlichkeitsarbeit  

El Paso (Fides) – Die US-amerikanische Diözese El Paso lädt die Gläubigen am kommenden 17. Februar in das Stadion “Sun Bowl” der Universität Texas in El Paso (UTEP) ein, wo den Besuch von Papst Franziskus im benachbarten Ciudad Juarez in Mexiko live auf einem Großbildschirm mitverfolgen können. Eingeladen sind alle, die nicht persönlich in Ciudad Juarez sein können.
Wie Bischof Mark J. Seitz von El Paso gestern bei einer Pressekonferenz betonte findet die Veranstaltung im Stadion der Universität unter dem Motto "Two Nations, One Faith" statt. Die Veranstaltung wird von dem Sänger und Gitarristen Tony Melendez musikalische begleitet.
"Wir möchten möglichst vielen Menschen die Teilnahme an diesem wunderbaren Besuch ermöglichen”, so der Bischof Seitz, „Deshalb haben wir einen Veranstaltungsort ausgesucht, in dem Tausende Menschen Platz haben". Das Universitätsstadion hat 51.000 Plätze und wird von 12.00 bis 18.00 Uhr geöffnet sein. Die katholischen Schulen in El Paso bleiben an diesem Tag geschlossen, damit auch die Schüler den Besuch mitverfolgen können. (CE) (Fides, 20/01/2016)



Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network