http://www.fides.org

Ernennungen

2005-07-06

ASIEN/INDIEN - Rektor der Interdiözesanen Seminars „Good Shepherd“ in Coimabtore ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Kardinal Crescenzio Sepe, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, hat am 1. April 2005, Raphaelnathan Joseph Raj aus dem Klerus der Erzdiözese Pondicherry and Cuddalore zum neuen Rektor des Interdiözesanen Seminars „Good Shepherd“ ernannt.
Der neue Rektor wurde am 22. März 1954 in Kovilanure im indischen Unionsstaat Tamilnadu geboren und am 2. Juni 1981 zum Priester geweiht und in die Erzdiözese Pondicherry and Cuddalore inkardiniert. Er studierte Sozialwissenschaft an der Kamarj University in Madurai und Soziologie an der Annamalai University in Chidambaram. Danach besuchte er die Päpstliche Urbaniana-Universität in Rom. Im Anschluss war er als Lehrer für Theologie, Christologie, Mariologie und Ekklesiologie in der Diözese Coimbatore tätig. Außerdem nahm er an zahlreichen Tagungen, Seminaren und Beratungen teil und veröffentlichte Bücher und Artikel in Englisch und Tamil. (SL) (Fidesdienst, 06/07/2005 - 14 Zeilen, 139 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network