AFRIKA/COTE D’IVOIRE - Rektor des Großen Seminars “St. Paul” in der Diözese Yopougon ernannt

Freitag, 24 Oktober 2014

Vatikanstadt (Fides) – Kardinal Fernando Filoni, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 19. September 2014 Pfarrer Bonzo Jean Kouassi aus dem Klerus der Diözese Grand-Bassam zum Rektor des Philosophats “St. Paul” auch “Abadjin-Kouté” in der Diözese Yopougon (Cote d’Ivoire) ernannt.
Der neue Rektor wurde am 30. März 1972 in Dabou geboren und am 26. April 2003 zum Priester geweiht. Er studierte Philosophie am großen Seminar Abadjin-Kouté und Theologie am Großen Seminar in Anyama. 2008 erwarb er die Lizenz im Fach Dogmatik an der katholischen Universität “Université catholique de l’Afrique de l’Ouest (UCAO)” und 2011 machte er das Doktorat an der Päpstlichen Universität Urbaniana in Rom. Er war in verschiedenen Ämtern auf diözesaner und nationaler Ebene im pastoralen Bereich tätig. (SL) (Fides 24/10/2014)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network