AFRIKA/KENYA - Rektor des Großen Seminars “St. Thomas Aquinas” in Nairobi ernannt

Donnerstag, 4 September 2014

Vatikanstadt (Fides) – Kardinal Fernando Filoni, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 12. März 2014 Pfarrer Francis Likunda Lumumba aus dem Klerus der Diözese Kakamega zum neuen Rektor des Großen Seminars “St. Thomas Aquinas” in der Erzdiözese Nairobi (Kenia) ernannt.
Der neue Rektor wurde am 26. Juni 1963 geboren. Er wurde am Priesterseminar “St. Augustine” ausgebildet, wo er Philosophie studierte (1981-83) und besuchte im Anschluss das Seminar “St. Thomas Aquinas” zum Theologiestudium (1983-87). Seit dem 29. März 2012 leitete er das Seminar “St. Thomas Aquinas” als “Acting Rector”. (SL) (Fides 04/09/2014)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network