http://www.fides.org

News

2014-08-08

AFRIKA/LIBERIA - “Domenico Savio & Don Bosco”: jugendliche Christen und Muslime engagieren sich im Kampf gegen Ebola

Monrovia (Fides)– Angesichts der schweren Ebola-Epidemie gründeten fünf jugendliche Christen und Muslime in Monrovia die “Domenico Savio & Don Bosco”-Gruppe, mit der sie zur Bekämpfung des Virus beitragen wollen. Die fünf Freunde gehören zwar unterschiedlichen Religionsgemeinschaften an, handeln aber vereint im Geiste des heiligen Don Bosco und wollen sich für die Gesundheit ihrer Mitmenschen, insbesondere der Bedürftigen engagieren. Im Rahmen einer Kampagne wollen sie dort, wo die Menschen keinen Strom und damit keinen Zugang zum TV haben, über die Maßnahmen der Gesundheitsbehörden aufklären. Dazu verteilen sie Flugblätter und Plakate auf den lokalen Märkten, doch die Mitglieder von “Dominic Savio and Don Bosco” gehen auch von Haus zu Haus und verteilen Handschuhe, langärmlige Hemden und Desinfizierungsmittel, die dazu beitragen sollen, eine Ausbreitung des Virus zu verhindern. Für die Beschaffung dieser Hilfsmittel bitten sie die Einwohner der Region um Spenden. (AP) (Fides 8/8/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network