OZEANIEN/FÖDERIERTE STAATEN VON MIKRONESIEN – Von einer kleinen mikronesischen Insel an die Colleges der Vereinigten Staaten

Freitag, 18 Juli 2014

Chuuk ( Fides) - Die Yap Catholic High School (YCHS), die sich auf einer kleinen Insel der föderierten Staaten von Mikronesien, im westlichen pazifischen Ozean, befindet, feierte ihre ersten Abiturienten. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts gründeten die Jesuiten eine Mission in Mikronesien, die nach dem Zweiten Weltkrieg der Obhut amerikanischer Jesuiten anvertraut wurde. Noch heute üben die Ordensbrüder mehrere apostolische Tätigkeiten auf den Inseln Pohnpei, Chuuk, Guam, Yap und Palau aus. Die YCHS ist das jüngste der von ihnen betreuten Projekte. Aus den Informationen, die die Generalkurie der Jesuiten Fides zukommen ließ, geht hervor, dass den Patern Michael Corcoran S.J. und John Mulreany, S.J im Jahr 2011 die Aufgabe übertragen wurde, eine Hochschule auf der Insel Yap zu gründen. In nur zwei Wochen stellten die beiden Ordensbrüder, mit Hilfe von zwei freiwilligen Lehrkräften, die ersten Klassen der Unterstufe aus insgesamt 35 Schülern zusammen. Dieses Jahr wurden alle Schüler, die gesamte Abschlussklasse 2014, auf amerikanischen Universitäten angenommen; vielen von ihnen wurden sogar großzügige Stipendien zur Verfügung gestellt.
Im Bundesstaat Chuuk verwalten jesuitische Priester und Scholastiker gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung und anderen Freiwilligen die YCHS und die Xavier High School. An beiden Lehranstalten wird den Schülern eine geistige und geistliche Weiterbildung vermittelt; außerdem haben sie auch Zugang zu praktischen Einrichtungen wie einem Schülerzentrum und einer Internetverbindung. "Die Menschen in Mikronesien, ganz besonders die Schüler, sind wunderbar reich an Glauben und in der Lage, große Taten zu vollbringen”, betonte Pater Ciancimino, der Provinzial der jesuitischen Provinz New York, deren Rechtssprechung die föderierten Staaten von Mikronesien unterstehen. (SL) (Fides 18/07/2014)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network