http://www.fides.org

News

2014-07-17

AFRIKA/NIGERIA – Präsident plant Ein-Milliarden-Dollar-Kredit, um Boko Haram zu bekämpfen

Abuja (Fides) – Der Präsident der Bundesrepublik Nigeria, Goodluck Jonathan, bat die Nationalversammlung, baldmöglichst einen internationalen Kredit über eine Milliarde Dollar aufnehmen zu können, um damit neue Waffen und Ausrüstungen für den Kampf gegen Boko Haram zu kaufen. Laut Meldungen in der lokalen Presse nahm die Armee in den vergangenen Tagen zwei Angriffshubschrauber in Besitz, die mit Nachtsicht-Vorrichtungen ausgestattet sind.
Der Präsident scheint also den militärischen Weg gewäht zu haben, um Boko Haram gegenüberzutreten, nachdem er den Mitgliedern der Sekte, die beschließen, die Waffen fallen zu lassen, Amnestie angeboten hat (siehe Fides 10/6/2014). (L.M.) (Fides 17/7/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network